Rund ums Wort zu Ehren von Wilhelm König

Zum 80. Geburtstag von Wilhelm König gab es am 24. Juni 2016 eine Veranstaltung rund ums Wort. Nach einem musikalischen Auftakt und weiteren Grußworten bzw. Begrüßungen von verschiedenen Seiten stellten die beiden Sprechkünstler Jonathan Gottwald und Florian Esche von der Akademie für gesprochenes Wort Stuttgart den ursprünglichen Lyriker Wilhelm König vor.

Das Scharnier zwischen beiden Abteilungen - sprich Schwäbisch und Hochdeutsch -
bildete der Germanist, Dialektdichter und Kabarettist Dr. Peter Zwey. In einem abschließenden Zwiegespräch mit Wilhelm König ging er auf dessen – damit wohl auch der eigenen – Vielseitigkeit ein.

Natürlich ging es nicht ganz ohne Schwäbisch: dafür sorgte der Kabarettist und Musiker Jörg Beirer.