Corona-Virus und Bankgeschäfte

  • Update 26.03.2020 - 10.00 Uhr | Initiative für lokale Unternehmen | Unterstützen auch Sie!
  • Update 24.03.2020 - 16.00 Uhr | Beratungszentren Alteburgstraße, Eningen und Orschel-Hagen ab Mittwoch, 25.03.2020 geschlossen
  • Update 20.03.2020 - 15.30 Uhr | Verlinkung zu einer speziellen Informationsseite für Unternehmer ergänzt
  • Update 19.03.2020 - 16.15 Uhr | Briefkasten-Regelung in den Filialen (s. Text unten)
Aktuelle Situation

Zuletzt aktualisiert am: 24. März 2020 |  16.00  Uhr

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

auch in diesen schwierigen Zeiten werden wir den Bankbetrieb verlässlich aufrechterhalten. Das Corona-Virus breitet sich immer schneller aus. Wir alle tragen Verantwortung für unsere Kunden und Partner, für unsere Mitarbeiter*innen, unsere Familien und Freunde. Nur wenn es uns – auch als Gesellschaft – gelingt, die Ausbreitung des Virus zu reduzieren, haben wir eine Chance, die Versorgung der erkrankten Personen zu gewährleisten.

Aus diesem Grund bleiben ein Teil unserer Filialen sowie unser VR-ImmobilienCenter ab 18. März 2020 bis auf Weiteres geschlossen. Der Großteil unserer Beratungszentren bleibt geöffnet, der Service ist aber eingeschränkt.

Geöffnete Beratungszentren - mit eingeschränktem Service
Beratungszentrum Kernstadt (Hauptstelle)
Beratungszentrum Betzingen
Beratungszentrum Rommelsbach
Beratungszentrum Pfullingen
Beratungszentrum Pliezhausen
 
Alle anderen Beratungszentren und Filialen sind geschlossen (zur Filial-Übersicht).

Kundentermine
Vereinbarte Kundentermine finden vorerst nur noch telefonisch statt. Nutzen Sie bitte neben dem telefonischen Kontakt auch unsere elektronischen Services.

SB-Bereiche und Briefkästen
Unsere SB-Bereiche bleiben geöffnet. Die Bargeldversorgung ist in unseren Beratungszentren, Filialen und Service-Filialen somit sichergestellt. Überweisungen und andere Unterlagen können in die Briefkästen oder in spezielle Boxen in den noch geöffneten Beratungszentren eingeworfen werden.
[Update 24.02.2020 - 16.00 Uhr:] Briefkästen in den Beratungszentren Alteburgstraße, Eningen und Orschel-Hagen sowie in den Filialen Engstingen, Lichtenstein, Gönningen, Ohmenhausen, Wannweil und Walddorf sind auch geöffnet und werden soweit möglich regelmäßig gelehrt. Dringende Post bitte in unseren Beratungszentren abgeben oder dort einwerfen.

Schließfächer
Der Zugang zu Schließfächern in unseren geschlossenen Filialen kann nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache erfolgen.

Diese Einschränkungen gelten bis auf Weiteres. Wir bewerten die aktuelle Lage ständig neu. Hier können Sie sich über Änderungen auf dem Laufenden halten.


Nutzen Sie unsere telefonischen oder die elektronischen Kontaktmöglichkeiten


Informiert und unabhängig

Um noch besser in dieser aktuellen Lage informiert und unabhängig von unseren Filialen und Öffnungszeiten Bankgeschäfte erledigen zu können, empfehlen wir Ihnen sich zu unserem Newsletter anzumelden und die Einrichtung des Online-Bankings vorzunehmen – soweit es Ihnen möglich ist.

Häufige Fragen ...

Hier sind für Sie wichtige Fragen und Antworten zum Corona-Virus im Zusammenhang mit Ihren Bankgeschäften zusammengefasst.

... zur Volksbank Reutlingen

Ist die Volksbank Reutlingen auf die Auswirkungen einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus vorbereitet?

Bei einer massiveren Ausbreitung des Corona-Virus kann die Volksbank Reutlingen auf einen mehrstufigen Notfallplan zurückgreifen. Oberstes Ziel für uns ist es, den Geschäftsbetrieb für unsere Kunden aufrechtzuerhalten. Sämtliche Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter und Sicherstellung unserer Dienstleistungen passen wir dynamisch an die Entwicklung der Epidemie an. Bei veränderter Sachlage informieren wir immer tagesaktuell auf dieser Seite – oder mit unserem Newsletter.

Was passiert im äußersten Notfall?

Im Notfall werden wir alles daran setzen, für Sie die Kernprozesse der Volksbank Reutlingen aufrechtzuerhalten, nämlich

  • die telefonische Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter im Kontakt- und BeratungsCenter
    unter 07121 314-0
  • die Bearbeitung von Zahlungsaufträgen
  • die Aufrechterhaltung der Bargeldausgabe und Münzeinzahlung über Geldautomaten (ggfs. mit örtlichen Einschränkungen)
  • das Funktionieren des Wertpapiergeschäfts
Alternative Wege zur Bank – Zugang zum Online-Banking

Von zuhause aus können Sie auch weiterhin Ihre Bankgeschäfte erledigen. Wir unterstützen Sie im Bedarfsfall gerne am Telefon bei der Einrichtung Ihres Online-Banking Zugangs bzw. Ihrer VR-BankingApp.

  • Hotline Online-Banking 07121 314-333
    (Kein Telefon-Banking für Zahlungsaufträge - Hotline für Einrichtung)
Ich habe einen Beratungstermin vereinbart. Findet der Termin statt?

Vereinbarte Kundentermine finden vorerst nur noch telefonisch statt. Nutzen Sie bitte neben dem telefonischen Kontakt auch unsere elektronischen Services.

Gibt es eine Ansteckungsgefahr in der Bank?

Wir tun alles, um die Ansteckungsgefahr so niedrig wie möglich zu halten. Übertragungen über Oberflächen sind bisher nicht dokumentiert. Die Infektion erfolgt üblicherweise von Mensch zu Mensch über Sekrete der Atemwege. Zudem schließen wir uns den Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit zu häufigem Händewaschen an. Für uns eigentlich eine Selbstverständlichkeit.

... zu Zahlungsverkehr und Bargeld

Wie kann ich meine Überweisungen und andere Unterlagen abgeben?

Auf Grund der aktuellen Lage können Sie uns Ihre Überweisungen per Post zusenden oder in die dafür vorgesehenen Boxen in unseren Beratungszentren bzw. Briefkästen einwerfen. Oder nutzen Sie für Überweisungen unser Online-Banking.

Wie komme ich an Bargeld?

Aktuell funktionieren alle unsere Geldautomaten ohne Einschränkungen. Auch die Bargeld-Auszahlung in den Beratungszentren ist nach wie vor möglich. Und natürlich können Sie überall in den Supermärkten etc. mit Ihrer Bank- oder Kreditkarte bezahlen - auch kontaktlos.

Nutzen Sie auch die Möglichkeiten der Zahlung via digitaler Bankkarte auf dem Smartphone.

Kann ich mich über Bargeld anstecken?

Aktuell gibt es nach Aussagen der Bundesbank und der EZB keine Hinweise darauf, dass das Virus über Münzgeld oder Geldscheine übertragen wird. Es wird empfohlen, im Umgang mit Banknoten und Münzen die gleichen Maßnahmen bezüglich der Handhygiene wie bei allen anderen Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs auch anzuwenden. Alternativ empfiehlt sich die Nutzung bargeldloser bzw. kontaktloser Bezahlverfahren - zum Beispiel per Bank-, Kreditkarte oder Smartphone.

... zu Ihrer Geldanlage, Ihrem Aktiendepot oder Schließfach

Was ist mit meinen Geld-Anlagen, wie gehe ich mit meinem Aktiendepot um?

Bei Fragen zu Ihrem individuellen Aktiendepot wenden Sie sich wie gewohnt an Ihren Berater.

Ist mein Geld langfristig sicher?

Die Erfahrung bzw. der Blick in die Vergangenheit macht deutlich: Neben Epidemien wie aktuell Corona gehören wirtschaftliche Krisen und Kriege zu den größten Einflüssen auf Hochs und Tiefs an den Aktienmärkten. Wir beobachten, dass sich die wirtschaftliche Lage und die Börsenindizes langfristig bisher immer erholen konnten. 

Ist mein Erspartes weiterhin sicher?

Ja. Die Volksbank Reutlingen eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen.

Wie komme ich an mein Schließfach, wenn die Filiale jetzt geschlossen ist?

Kunden, die auf die geschlossenen Filialen zu ihrem Schliessfach möchten, müssen das telefonisch vorab anmelden. Es wird dann ein Termin ausgemacht.

... zu unseren kommenden Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen finden noch statt, welche werden abgesagt?

Alle Veranstaltungen in der nächsten Woche sind abgesagt, bei weiter in der Zukunft liegenden Kundenveranstaltungen sind wir im engen Austausch mit unseren Kooperationspartnern. Wir halten Sie hier über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden. 

Weitere Informationen rund um Corona und Finanzen

Wie wirkt sich die Corona-Pandemie aus? Aktuelle Wirtschaftsnachrichten analysiert und kommentiert.

Gerade in diesen schwierigen Corona-Zeiten ist es umso wichtiger über weltweite konjunkturelle Entwicklungen sowie den Trends an den internationalen Finanzmärkten und dem aktuellem Politikgeschehen informiert zu sein. Lesen Sie hier den Blog unseres Experten Stefan Bielmeier, Chefvolkswirt der DZ BANK.

mehr

Corona-Turbulenzen am Kapitalmarkt gehen weiter

Aktuelle Nachrichten, Anleger-Newsletter und Fonds- und Marktberichte, Aktienkurse, Indizes und interessante Berichte zu aktuellen Themen und Trends: Hier finden Sie alles, was Sie als Kapitalanleger wissen sollten, von unserem Fondspartner Union Investment.

mehr
Azubi-Bericht

23. März 2020 | Blogbeitrag unserer Auszubildenden Hanife Arslan

Voller Einsatz, trotz aktueller Corona Situation!
Hallo liebe Leserinnen & Leser, mein Name ist Hanife Arslan, ich bin 21 Jahre alt und im 1. Lehrjahr meiner Ausbildung zur Finanzassistentin bei der Volksbank Reutlingen eG. Auch auf unserem Azubi-Blog darf das Thema „Corona-Virus“ nicht fehlen! Bei uns ...

Wenn Sie mehr über die Erfahrung von Hanife Arlsan erfahren wollen: 

mehr
Initiative für lokale Unternehmen | Unterstützen auch Sie!

Mit großem Aufwand versucht die Bundesregierung, Firmen in der Corona-Krise finanziell unter die Arme zu greifen. Auch jeder Einzelne hat die Möglichkeit, zu helfen.

Überall bilden sich Initiativen, die lokalen Geschäften unter die Arme greifen wollen – so auch in unserer Region. Dadurch kann jeder von uns einen Beitrag leisten, um seinen Liebingsbäcker, den Laden um die Ecke oder das Restaurant an der nächsten Kreuzung zu unterstützen. Der einfachste Weg, wie jeder etwas tun kann, ist, die Händler in seiner Nähe zu nutzen. Viele haben bereits einen Onlineshop. Wo das nicht möglich ist, bieten einige Geschäfte auch die Möglichkeit, via Whatsapp, E-Mail oder per Telefon Bestellungen in Auftrag zu geben. Die Stadt Reutlingen bietet z.B. seit 25.03.2020 ein Portal an, in dem Geschäfte ersichtlich sind, die trotz der aktuellen Situation noch zeitnah liefern oder sogar Öffnungszeiten anbieten können:
https://tourismus-reutlingen.de/zusammenstehen/wer-liefert-was

Unsere Firmenkunden sind auch dabei

Tabelle Stand 30.03.2020

Geschäft (A - Z) Kontakt Branche
Arabica Kaffee & Lebensart www.cafe-arabica-reutlingen.de Lebensmittel & Genuss
Amercian Store www.astore.de Bekleidung & Accessoires
August Ruoff www.august-ruoff.de
Bekleidung & Accessoires
Bäckerei Bosch 07121/52688 | info@baeckereibosch.de Lebensmittel & Genuss
Bäckerei Konditorei Schmid 07121/6115 | info@schmidbeck.de Lebensmittel & Genuss
Benz Blumen Center www.benzblumencenter.de Floristik & Gartenbau
better2gether - Bio Mode, Fair Trade & Green Lifestyle www.better2gether-shop.com Bekleidung & Accessoires
CAFÉ KONDITOREI SOMMER www.konditorei-sommer.de Lebensmittel & Genuss
Cafe – Restaurant Schwarz -Weiss www.cafe-restaurant-schwarz-weiss-reutlingen.de Lebensmittel & Genuss
Canadian Husky Reutlingen www.canadian-husky.de Freizeit
cooking concept www.cookingconcept.de Gastronomie
DOLCE-Essen Trinken Leben www.dolce-reutlingen.de Gastronomie
DSR - Veranstaltungstechnik www.dsr-veranstaltungstechnik.de Elektronik & Multimedia
Elektro-Hecht www.elektro-hecht.de Wohnen & Haushalt
Foto Quick Labor www.fotoquicklabor.de  
Holz Braun www.holz-braun.de Sonstiges
Janna Mode & Schönes www.janna-mode.de Bekleidung & Accessoires
Juwelier Lachenmann www.lachenmann.de Schmuck & Uhren
LaNatura www.lanatura.de Wohnen & Haushalt
Made by Insa www.madebyinsa.de Wohnen & Haushalt
Nestel "17" Kinderschuhe von Profis www.schuh-nestel.de Schuhe & Taschen
Nübling & Holwein GmbH www.nueblingholwein.de Lebensmittel & Genuss
Nusser + Co. GmbH Sanitätshaus 07121/34663 | nusser-reutlingen@t-online.de Gesundheit & Sport
Oertel+Spörer Buchverlag www.oertel-spoerer-verlag.de Bücher, Zeitschriften & Schreibwaren
peb2 www.peb2.de Gesundheit & Sport
Peter Heid Schmuck / Trauringschmiede Reutlingen www.trauringschmiede.de Schmuck & Uhren
Pizza Planet Lieferservice www.pizzareutlingen.de Gastronomie
polatek ® SL-Laminiertechnik www.polatek.de Dienstleistungen
Schlotterbeck GartenBaumschule www.gartenbaumschule-schlotterbeck.de Floristik & Gartenbau
Physiotherapie Dilorenzo www.pt-Dilorenzo.com Gesundheit
Reutlinger General-Anzeiger www.gea.de Printmedien
Schneider Metzgerei www.metzgerei-schneider.de Lebensmittel & Genuss
Teelädle tea & mo(o)re 07121/346018 | teelaedle-reutlingen@t-online.de Lebensmittel & Genuss
Vollkornbäckerei Berger www.bio-baecker-berger.de/ Lebensmittel & Genuss

Fehlt Ihr Unternehmen

Wir aktualisieren diese Aufstellung laufend. Sollte Ihr Unternehmen hier fehlen, schreiben Sie uns eine kurze Nachricht.

Informationen für Unternehmer

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer,

die Auswirkungen des Corona-Virus treffen mittlerweile auch immer stärker die Unternehmen in unserer Region. Unser Firmenkunden-Team wird Sie bei der Liquiditätssicherung bestmöglich unterstützen und dafür sorgen, dass Sie schnellstmöglich die notwendigen Hilfsmaßnahmen erreichen.

Auch im Firmenkundenbereich versuchen wir weitestgehend auf den persönlichen Kontakt zu verzichten. Ihr Berater ist aber weiterhin wie gewohnt per Telefon oder E-Mail für Sie erreichbar (Übersicht Ansprechpartner). Nutzen Sie bitte auch die Möglichkeit der Online-Terminvereinbarung. Termine finden derzeit jedoch nur telefonisch statt.

Maßnahmenpaket der Bundesregierung

Angesichts der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus und damit verbundenen ernsthaften Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft hat die Bundesregierung das weitreichende Maßnahmenpaket „Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen“ beschlossen, um Arbeitsplätze zu erhalten und Unternehmen zu unterstützen.

Das Maßnahmenpaket beruht auf folgenden vier Säulen:

  1. Flexibilisierung des Kurzarbeitergelds (u.a. bis Anfang April 2020 zielgerichtete Anpassung der Kurzarbeiterregelung, erleichterte Zulassungsvoraussetzungen für das Kurzarbeitergeld)
  2. Steuerliche Liquiditätshilfe für Unternehmen (u.a. Gewährung der Möglichkeit von Steuerstundungen)
  3. Milliarden-Schutzschild für Betriebe und Unternehmen, insbesondere zur Ausweitung der bestehenden Programme für Liquiditätshilfen
  4. Stärkung des Europäischen Zusammenhalts (u.a. begrüßt Bundesregierung die Ankündigung der europäischen Bankenaufsicht, bestehende Spielräume zu nutzen, damit Banken weiter verlässlich Liquidität an die Wirtschaft geben können)

Die Beantragung dieser Hilfs- und Fördermittel erfolgt durch Ihre Hausbank. Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner. Gemeinsam können wir entscheiden, welche Maßnahmen bei Ihnen im Einzelfall greifen und wie die Beantargung der Mittel früh erfolgen kann.

Mil­li­ar­den-Hilfs­pro­gramm und Schutz­schild

Das Bundesfinanzministerium bringt ein milliardenschweres Hilfsprogramm und steuerpolitische Maßnahmen auf den Weg.

mehr

KfW-Corona-Hilfe für Unternehmen

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Hierbei kommt der KfW die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern - eine Übersicht der Kreditprogramme finden Sie bei der KfW.

mehr

Programmangebot der L-Bank federt auch die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus ab

Mit dem von der L-Bank zur Verfügung gestellten breiten Angebot für Betriebsmittel-, Liquiditäts- und Überbrückungsfinanzierungen wird den Südwest-Unternehmen auch in Zeiten eines schwierigeren wirtschaftlichen Umfelds ausreichend Liquidität zur Verfügung gestellt. Dies gilt gerade auch bei Corona-bedingten wirtschaftlichen Einbrüchen.

mehr