Meldung vom 25. Juni 2018

17. Reutlinger Open Air – Karten im Vorverkauf erhältlich

Eine italienische Nacht

Am 21. Juli ist es wieder soweit: Das 17. Reutlinger Open-Air geht über die Bühne des Kreuzeiche-Stadions. Dieses Jahr steht der musikalische Reigen, bei der die Volksbank Reutlingen einmal mehr Hauptsponsor ist, ganz unter dem Motto „Eine italienische Nacht“. Unter der Leitung von Martin Künstner spielt die Württembergische Philharmonie, unterstützt von den Sängerinnen und Sängern des Philharmonia Chors und der Betzinger Sängerschaft. Wie immer wird die Classic Night gekrönt von einem fulminaten Feuerwerk am Ende des Konzerts.

Als Solisten treten in diesem Jahr der Trompeter Sebastian Höfele, die Sopranistin Christine Reber sowie der Tenor Juan Pablo Marin auf. Im Mittelpunkt des Abends stehen – das Motto deutet es bereits an – Kompositionen von Rossini, Puccini und Verdi.

Karten gibt es im Vorverkauf beim GEA-Konzertbüro am Marktplatz, direkt bei der Betzinger Sängerschaft (Telefon 07121 52646) oder über Easy Ticket.