Sehr geehrte Kunden und Mitglieder,

es tut uns außerordentlich leid, dass die in den Medien vollzogene und leider in vielen Fällen recht einseitige Interpretation unseres Preisaushangs möglicherweise zu Irritationen bei Ihnen geführt hat.

Deshalb haben wir unsere wichtigsten Positionen für Sie, unsere Kunden und Mitglieder, kurz zusammengefasst.

Wenn Sie Fragen haben oder sich doch weiterhin unsicher fühlen sollten – wenden Sie sich bitte an Ihren Berater / Ihre Beraterin. Sie sind gerne für Sie da!

Ihr Vorstand

Porträtfotos Vorstand Volksbank Reutlingen - Josef Schuler, Erik Grahneis und Siegfried Arnold

Unsere wichtigsten Positionen

  • Wir haben aktuell keinerlei Pläne, „Normalsparern“ Negativzinsen zu berechnen. Wenn dieser Fall je eintreten sollte, würden wir natürlich rechtzeitig vorher informieren.
  • Die Erhebung von Negativzinsen laut unserem Preisaushang dient rein vorsorglich nur dazu, bei neuen Konten und neuen großen Summen reagieren zu können. Unabhängig davon sind wir seit einiger Zeit und ausschließlich mit einigen wenigen unserer Großanleger diesbezüglich im Gespräch.
  • Wir schützen mit diesem Vorgehen die Bank – und damit auch Sie: Wir wollen verhindern, dass durch neue, große Summen Anlagegeld unsere bisherigen Mitglieder und Kunden mittelbar geschädigt werden, nämlich dadurch, dass wir das Geld selbst bei der Zentralbank anlegen und dafür Negativzinsen zahlen müssen. Wir erhalten seit einiger Zeit bereits viele Einlagen – und aktuell auch öfter Anfragen von Nichtkunden über die Anlagemöglichkeit von großen Geldsummen.
  • Die Situation zeigt, wie wichtig es ist, mit Ihnen Gespräche darüber zu führen, welche profitablen/ertragreichen Anlagealternativen es zur Geldanlage auf Konten gibt und wie wichtig eine gute Vermögensstruktur ist. Stichwort ist hier unsere Genossenschaftliche Beratung. Nutzen Sie diese.
  • Wie entsteht in Presse, Funk und online eine solche Fülle von Artikeln?
    Der Druck bei den Medien ist groß. Neu, schnell (kopiert), sensationell ist das Motto gerade in Zeiten des Online-Journalismus. Das erklärt auch die Menge der Berichterstattung bzw. auch die z. T. drastische Wortwahl. Wir haben noch nie von Ihnen, unseren Kunden und Mitgliedern, gehört, dass Sie sich von uns bedroht fühlen.
  • Wir sind und bleiben im Hinblick auf unsere Mitglieder und Kunden transparent, offen und ehrlich – eben gemeinsam erfolgreich.
  • Das Ziel der Volksbank Reutlingen und unser Antrieb ist immer, Ihnen, unseren Mitgliedern und Kunden, beste Finanzdienstleistungen zu bieten. Das bleibt auch für die Zukunft so.